Alte Häuser

Das älteste Haus in Merdingen wurde 1603 gebaut. Das älteste Haus war katholisch, denn es hatte nämlich einen großen Torbogen und rechts eine Tür. Bei den evangelischen Toren ist die Tür im Tor drin.

Es gibt auch ein Haus, das ist 1604 gebaut, also ein Jahr später. Es ist 423 Jahre alt. Vor dem zweitältesten Haus steht ein Busch. Man sieht auch an den Wänden, dass das Haus alt ist. Heutzutage steht eine Bushaltestelle vor dem Haus.

Es gibt in Merdingen eine alte Scheune. Die Scheune ist besonders, weil ein Schild vom Deutschen Orden dort hängt.

von Felix, Philipp, Linda und Valentino

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: